Microsoft: Fehler in macOS erlaubt Umgehung von Sicherheitsfunktionen | ZDNet.de

Es geht um die Funktion Transparency, Consent und Control. Sie regelt den Zugriff auf Kamera, Mikrofon und andere Komponenten. Ein Hacker kann der Sicherheitsfunktion eine gefälschte Datenbank mit beliebig geänderten Berechtigungen unterschieben.
— Weiterlesen www.zdnet.de/88398741/microsoft-fehler-in-macos-erlaubt-umgehung-von-sicherheitsfunktionen/

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.