Verstoß gegen DSGVO: Rekordbußgeld gegen WhatsApp verhängt | silicon.de

Auf Druck anderer europäischer Datenschutzbehörden fordert die irische DPC von WhatsApp eine Strafzahlung von 225 Millionen Euro. WhatsApp soll Transparenzpflichten verletzt haben. Die Facebook-Tochter geht gegen die Entscheidung vor.
— Weiterlesen www.silicon.de/41686139/verstoss-gegen-dsgvo-rekordbussgeld-gegen-whatsapp-verhaengt

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.