Vereinte Nationen: Elektronik-Schrott erreicht 2019 Rekordvolumen von 53,6 Millionen Tonnen | ZDNet.de

In fünf Jahren erhöht sich das jährliche Aufkommen um 9,2 Millionen Tonnen. Die UN kritisiert vor allem eine Recycling-Rate von lediglich 17,4 Prozent. Kürzere Nutzungsdauern und fehlende Reparaturmöglichkeiten sollen 2030 für 74 Millionen Tonnen Elektroschrott sorgen.
— Weiterlesen www.zdnet.de/88381204/vereinte-nationen-elektronik-schrott-erreicht-2019-rekordvolumen-von-536-millionen-tonnen/

0

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.