Psyche und Gesellschaft: Führt Corona zu einem kollektiven Trauma? – WELT

Sorgen, Ängste, Einsamkeit: Die Einschränkungen während der Corona-Pandemie belasten fast alle Menschen psychisch. Forscher untersuchen die Auswirkungen – und haben einen Rat, wie man weniger Stress bei Mitmenschen auslöst.
— Weiterlesen www.welt.de/gesundheit/psychologie/plus207789085/Psyche-und-Gesellschaft-Fuehrt-Corona-zu-einem-kollektiven-Trauma.html

0

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.