Österreich: Sensible Daten von rund einer Million Bürger jahrelang offen im Netz | heise online

Bürgerrechtler und die Liberalen beklagen den “größten Datenskandal” der Alpenrepublik, da die Regierung bei einem Online-Register komplett geschludert habe.
— Weiterlesen www.heise.de/newsticker/meldung/Oesterreich-Sensible-Daten-von-rund-einer-Million-Buerger-jahrelang-offen-im-Netz-4717831.html

0

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.