Chinesische Hacker schieben Microsoft schädliche Azure Active Directory Apps unter | ZDNet.de

Sie setzen insgesamt 18 Anwendungen bis April 2020 für Angriffe auf nicht genannte Ziele ein. Es handelt sich um die staatlich unterstützte Gruppe Gadolinium. Sie nutzt die Apps, um Daten zu stehlen.
— Weiterlesen www.zdnet.de/88382966/chinesische-hacker-schieben-microsoft-schaedliche-azure-active-directory-apps-unter/

0

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.