Aggressive DDoS-Erpresser von Fancy Bear sind wieder aktiv | ZDNet.de

Vor erneuten DDoS-Erpressungen im Namen von Fancy Bear, die von großvolumigen DDoS-Attacken begleitet werden, hat jetzt das Link11 Security Operation Center gewarnet. Laut des IT-Sicherheitsanbieters Link11 zählen zu den angegriffenen Unternehmen auch KRITIS-Betreiber.
— Weiterlesen www.zdnet.de/88382211/aggressive-ddos-erpresser-von-fancy-bear-sind-wieder-aktiv/

0

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.