95 Prozent der gemeldeten Troll-Konten bleiben bei Facebook & Co. online | heise online

Stratcom konnte für 300 Euro 54.000 “nicht-authentische” Interaktionen bei großen sozialen Netzwerken kaufen. Die Betreiber unternahmen nicht viel dagegen.
— Weiterlesen www.heise.de/newsticker/meldung/95-Prozent-der-gemeldeten-Troll-Konten-bleiben-bei-Facebook-Co-online-4608030.html

0

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.